Anfrage
AnreiseKalender anzeigen
AbreiseKalender anzeigen
Tisch
DatumKalender anzeigen
Zeit
Personen

Nachwuchsförderung

Junge Menschen für die Berufe der Hotellerie und Gastronomie zu begeistern ist für uns sehr wichtig. Denn, dem Nachwuchs gehört bekanntlich die Zukunft.
Im Gasthof Schönbühl bilden wir deshalb bereits seit über 30 Jahren Lernende in den Bereichen Restaurationsfach (Service), Küche sowie Hotelfach (Hauswirtschaft) aus. Schon fast 100 Jugendliche haben bei uns das Handwerk der Gästebetreuung und des Verkaufs, der Speisenzubereitung und –Präsentation sowie der Reinigung und Lingerie gelernt.

Lehren in der Gastronomie sowie Hotellerie verlangen ein grosses Mass an Leidenschaft, Einsatz, Motivation, Flexibilität und Verständnis von den jungen Menschen. Sie lernen nicht nur einen Beruf, sondern werden auch in ihrer Persönlichkeit geformt und fördern ihre Sozialkompetenzen. Nicht von irgendwo her kommt der gängige Gastronomie-Spruch der 4 „M“: Mann Muss Menschen Mögen.

Den ersten Kontakt erhalten Interessierte bei uns während einer Schnupperwoche. Unser junges Team zeigt den Jugendlichen, was wie, wo und weshalb gearbeitet wird. Fragen werden beantwortet, selbst darf Hand angelegt werden und ganz wichtig ist auch immer das persönliche Kennenlernen.
Bei der dreijährigen Lehre legen wir anschliessend viel Wert auf einen engen Kontakt mit den jungen Erwachsenen. Als traditioneller Familienbetrieb soll auch das gesamte Gasthof-Team als grosse Gasthof-Familie hantieren und auftreten. Mit circa 25 Mitarbeitenden ist dies gut machbar und da man sehr viel Zeit miteinander verbringt, will man diese auch so positiv wie möglich nutzen. Nur so ist es aus unserer Sicht her möglich, den jungen Berufsleuten einen ehrlichen, fairen und motivierenden Start ins Berufsleben zu ermöglichen.

Unser Ziel schlussendlich besteht einerseits darin, dass die Lernenden in ihrem Metier sattelfest sind und andererseits, dass sie einen erfolgreichen Start in die Gastronomie, resp. Hotellerie erhalten haben, der Lust auf mehr macht…!
In diesem Sinne freuen wir uns auf viele weitere Lernende bei uns im Gasthof Schönbühl!

Freie Ausbildungsplätze für 2020:

Hotelfachfrau - Lernende EFZ

Wir suchen eine motivierte, interessierte und herzliche Person, welche während drei Jahren Teil der Gasthof-Familie werden möchte um die Leidenschaft für die Gastronomie/Hotellerie professionell zu lernen.

 Wir bieten:

·         Über 30 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Lernenden – noch nie ist jemand durchgefallen

·         Persönliches und herzliches Ambiente im Lernbetrieb

·         Junges, kleines Team mit zeitgemässer Ausbildung

·         Schnupperlehren zum gegenseitigen Kennenlernen

 Sie bieten:

·         Abschluss der obligatorischen neun Schuljahre

·         Begeisterung Neues zu lernen

·         Ausdauer weiterzukommen

·         gepflegtes Auftreten

·         Sprachkenntnisse (Schweizerdeutsch, D, wenn möglich F und E)

 Daraus entsteht Ihr Lerngebiet:

·         Instandhaltung der Hotel- & Restaurant-Infrastruktur

·         Reinigung der Zimmer sowie der öffentlichen Räume

·         Einhaltung der Hygienevorschriften

·         Pflege der hausinternen Lingerie

·         Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Frühstücksservice und des Zimmerinkasso

·         Pflege der Pflanzen und Blumen

·         Erlernen des fachgerechten Speise- und Getränkeservice

Restaurationsfachlernende/r EFZ

Wir suchen eine motivierte, interessierte und herzliche Person, welche während drei Jahren Teil der Gasthof-Familie werden möchte um die Leidenschaft für die Gastronomie professionell zu lernen.

 Wir bieten:

·         Über 30 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Lernenden – noch nie ist jemand durchgefallen

·         Persönliches und herzliches Ambiente im Lernbetrieb

·         Junges, kleines Team mit zeitgemässer Ausbildung

·         Klassische Serviceausbildung wird täglich geübt

·         Schnupperlehren zum gegenseitigen Kennenlernen

 Sie bieten:

·         Abschluss der obligatorischen neun Schuljahre

·         Begeisterung Neues zu lernen

·         Ausdauer weiterzukommen

·         gepflegtes Auftreten

·         Sprachkenntnisse (Schweizerdeutsch, D, wenn möglich F und E)

Daraus entsteht Ihr Lerngebiet:

·         Erlernen des fachgerechten Speise- und Getränkeservice

·         Betreuung der Gäste vom Empfang bis zur Verabschiedung

·         Vorbereiten der Mise en place

·         À la Carte-, Bankett- und Seminarservice

·         Führen der eigenen Station mit Inkasso und Abrechnung

 

Koch/Köchin EFZ

Wir suchen eine motivierte, interessierte und herzliche Person, welche während drei Jahren Teil der Gasthof-Familie werden möchte um die Leidenschaft für die Gastronomie professionell zu lernen.

Wir bieten:

·         Über 30 Jahre Erfahrung in der Ausbildung von Lernenden – noch nie ist jemand durchgefallen

·         Persönliches und herzliches Ambiente im Lernbetrieb

·         Junges, kleines Team mit zeitgemässer Ausbildung

·         Klassische Serviceausbildung wird täglich geübt

·         Schnupperlehren zum gegenseitigen Kennenlernen

Sie bieten:

·         Abschluss der obligatorischen neun Schuljahre

·         Begeisterung Neues zu lernen

·         Ausdauer weiterzukommen

·         Kreativität und Teamgeist

·         gepflegtes Auftreten

Daraus entsteht Ihr Lerngebiet:

·         Erlernen des fachgerechten Kochens von A bis Z in einer klassischen Berner Küche

·         Vorbereiten der Mise en place & Zubereiten der Speisen

·         Führen eines eigenen Postens im à la Carte- und Bankettservice

·         Hygienekenntnisse erlernen und umsetzen